Seit 2008 beschäftige ich mich mit grosser Begeisterung mit Malen als künstlerisches Ausdrucksmittel. Die Welt der Farben, die schöpferischen Prozesse und die sensible Wahrnehmung die man beim Malen dauernd erlebt fasziniert mich sehr. Gerade die Faszination möchte ich, beim Freien Malen mit Kindern und Jugendlichen wie auch mit Erwachsenen teilen.

 

      Ausbildung

 

·       Universitätsstudium der Physik und Mathematik an der

      Universität Breslau
·       Ergänzungsstudium der Mathematik an der Universität Basel
·       Pädagogik, Didaktik, Psychologie / Pädagogische Institut Basel
·       Oberlehrerdiplom Mathematik und Physik (20 Jahre Erfahrung)
·       Fortbildung zum Theaterlehrer:

   Stückdramaturgie, Choreographie, Regie, Bühnenbild,

   Theaterprojekte am Theater Basel.

·       Kurse für Theater Improvisationstechniken bei Keith Johnstone in Köln
·       Deutsches Sprachdiplom / Universität München
·       Malkurse bei Evelyn Dönicke und Gerhard Ruhland
·       Mal- und Zeichenkurse bei der Kunstgewerbeschule Basel
·       Ausbildung für Personenorientierte Maltherapie am Institut für

humanistische Kunsttherapie IHK in Zürich.

·       Ausbildung: Schulmedizinische Grundlagen MG 1+2 (EMR)

im Rahmen der Höheren Fachausbildung Komplementärtherapeutin

am Institut für Integrative Heilpraxis iih in Weggis.

 

Ausbildung Psychopathologische Grundlagen und Psychiatrische  Diagnostik nach ICD-10.

 


EMR - Qualitätslabel in der Erfahrungsmedizin.

Krankenkassen anerkannt

Mitglied des Fachverbandes für Humanistische Kunsttherapie FHK Zürich

Mitglied des Dachverbandes OdA ARTE CURA